vierwaldstttersee von oben

Wir stellen uns vor

Der Philatelisten-Verein Nidwalden, gegründet im November 1962 zählt heute rund 130 Mitglieder. Als Verein gehören wir auch dem  ”Verband Schweizerischer Philatelisten-Vereine VSPhV” an. Ungezwungen treffen wir uns einmal im Monat. Jung und Alt kommen zusammen und lauschen den interessanten Fachvorträgen.
Es ist immer etwas los.  Dabei erweitern Sie ihre Kenntnisse rund um die Briefmarken in Kursen oder Work-Shops  und können praktische Erfahrungen  für den Ausbau und die Gestaltung Ihrer eigenen Sammlungen zusammentragen.

Um Jugendliche an das spannende Hobby Philatelie heranzuführen, bieten wir kostenlose und regelmässige Jugendkurse an.

Einmal im Jahr unternehmen wir eine Exkursion, wo die Interessen der Philatelie oder ein sonstiges historisches Thema angeboten und besichtigt wird.
Bei den verschiedenen über das Jahr durchgeführten Auktionen, Börsen und Tauschabenden profitieren alle Mitglieder durch preisgünstige Angebote für ihre Sammlungen.  Ebenfalls unterstützen wir unsere Mitglieder in der Beschaffung von vergünstigtem Zubehör, diversen Katalogen oder Literatur.  Für die fachliche Beratung stehen verschiedene versierte Sammlerinnen und Sammler aus unseren  eigenen Reihen zur Verfügung.

Neben den statutarischen Geschäften ist die Generalversammlung der gesellschaftliche Anlass des Philatelistenvereins Nidwalden.
Zu diesem Abend sind alle Mitglieder mit Ihren Partnerinnen oder Partner zum Nachtessen eingeladen. Der Abschluss des Abends bildet der schon legendäre Lottomatch mit vielen schönen Preisen.